Lageplan und Programm

Stadtteilfest und Kundgebung: am S-Bhf Grunewald
Route der mobilen Beratung:
Am Bahnhof Grunewald – Fontanestraße – Koenigsallee – Bismarckallee – Johannaplatz (Zwischenkundgebung) – Herbertstraße – Koenigsallee – Erdener Straße – Wissmannstraße – Trabener Straße – Am Bahnhof Grunewald

Programm

Wir freuen uns auf informative Redebeiträge auf 4 Wägen:
Mit Neue Treuhand, DW&CoEnteignen, Kotti&Co, Falko Hennig, Basta, Bündnis Zwangsräumung Verhindern, Bergpartei, Syndikat bleibt!, Staub und Glitzer, Unteilbar, Anarche, Luise Meier, Burschenschaft Furia, Gespenster der Enteignung und vielen Anderen!

LINE-UP
Für die kulturelle Versorgung des sonst so subkultur-armen Bezirks sorgen insgesamt 8 Bands:

13:00 Auftaktkundgebung
Bloody Maries (Punk)
Anarchistische Musikwirtschaft (Blasmusik)
Geigerzähler (Geigen-Punk)
Esels Alptraum (antikapitalistisches Jodeln)

14.15 Start der mobilen Beratungstour
Die Tsootsies (global battle bass)

15.00 Zwischenkundgebung am Johannaplatz
Punkrockhengste (Punk)
Pastor Leumund I (DADA)

15.45 Fortsetzung mobile Beratungstour
Pastor Leumund II (DADA)

16.30 Abschlusskundgebung
The Incredible Herrengedeck (Chanson-Punk)